Yilan - Anne Devries

Yilan - Anne Devries

Produktionsleitung, Choreographie, Feuerartistik, Orientalischer Tanz, Zeitgenössischer Tanz, Blacklightperformance, Stelzen, Akrobatik, Performance-Art, Kostüme

  • geboren 1976 in Basel (Schweiz)
  • ausgebildet am deutschen Institut für Tanzpädagogik (Frankfurt/ Main) zur ITP-Tanzpädagogin und Tänzerin
  • seit 1996 unterrichtet sie Tanz und Bewegungskunst für verschiedenste Zielgruppen. Ihre Schwerpunkte liegen auf Neuem Tanz, Improvisation & Performance, Modern-Oriental Dance und Feuerartistik.
  • seit 1999 hauptberuflich als freiberufliche Artistin, Tänzerin & Choreographin in Deutschland und im benachbarten Ausland tätig (siehe Referenzen)
  • 2001 initiiert sie LUX AETERNA – Feuer-Tanz-Theater

KollegInnen Team – Lux Aeterna
Für die unterschiedlichen Programme arbeiten unter dem Namen LUX AETERNA in wechselnder Besetzung folgende freiberufliche ArtistInnen & Tänzerinnen zusammen:

Hannes Göldner

Hannes Göldner

Feuerartistik, Jonglage, Gaukelei, Stelzen

  • geboren 1973 in Erlangen
  • seit 2002 hauptberuflich als freiberuflicher Artist und Schauspieler in Deutschland und im benachbarten Ausland tätig
  • seit 2006 Zusammenarbeit mit LUX AETERNA
Sandra

Sandra

Feuerartistik, Gaukelei, Blacklightshow, Stelzen, Akrobatik, Akkordeon

  • geboren 1977 in Dortmund
  • Studium der Sozialpädagogik, Abschluss: staatlich anerkannte Diplompädagogin; erste Erfahrungen Freies Theater, Theaterpaedagogik, Kindertheater, Akrobatik
  • 2004 / 2005 Anerkennungsjahr im Theaterpädagogischen Zentrum Nürnberg, tschechisch-deutsche Projekte (Organisation, Masken, Theater, Tanz)
  • seit 2005 hauptberuflich als freiberufliche Artistin in Deutschland und im benachbarten Ausland tätig
  • seit 2008 Schauspiel und Musikabende in der FreienTheater Szene
  • seit 2006 Zusammenarbeit mit LUX AETERNA
Stefan

Stefan

Jonglage, Balanceakrobatik auf Rola Bola, Comedy, Feuerartistik, Stelzentheater, Zirkuspädagogik

  • geboren 1981 in Nürnberg
  • ausgebildet an der Georg-Simon-Ohm Hochschule zum staatlich anerkannten Sozialpädagogen
  • seit 2004 unterrichtet Bewegungskünste in Projekten oder Workshops und erklärt Multiplikatoren die Zirkuspädagogik in Seminaren
  • seit 2011 als freiberuflicher Unterhaltungskünstler, Ausbilder in der darstellenden Kunst und Sozialpädagoge tätig
  • seit 2013 bei LUX AETERNA
Fritz

Fritz

Jonglage, Einrad, Akrobatik, Feuerartistik, Stelzen

  • geboren 1964 in Mühldorf / Inn
  • Studium zum Dipl-Ing (FH) an der FH München
  • 1987 beginnt er zu Jonglieren: „gelegentliches Bällewerfen zur Entspannung“
  • seit 1997 Auftritte mit Jonglage, Einrad, Fackeln, Hochrad, Akrobatik
  • seit 2006 haupberuflich als Artist in Deutschland und im benachbarten Ausland tätig
  • seit 2007 Zusammenarbeit mit LUX AETERNA
Tatjana

Tatjana

Trapez, Jonglage, Akrobatik, Feuerartistik, Stelzen, Blacklightshow, Kostüme

  • geboren 1968 in Mainz
  • Studium der Erziehungswissenschaft, Schwerpunkt Erwachsenenbildung, außerschulische Jugendbildung, in Mainz und Bamberg, Diplom im Oktober 1995
  • 1997-1998: Berufsbegleitende Weiterbildung zur Spielleiterin in Zirkus- und Theaterpädagogik beim Jugendwerk im Ortenaukreis und Clowntheater Jojo. Ausbildungsinhalte: Clownstheater, Jonglage, Akrobatik, Artistik, Pantomime, Inszenierung
  • seit 1996 hauptberuflich als freiberufliche Artistin und Zirkuspädagogin in Deutschland und im benachbarten Ausland tätig
  • seit 1999 Mitglied im Organisationsteam der Nürnberger Jonglierconvention, verantwortlich für die Inszenierung der Gala-Show
  • seit 2006 Lehrauftrag an der Friedrich-Alexander-Universität Nürnberg-Erlangen für Bewegungskünste
  • seit 2007 Zusammenarbeit mit LUX AETERNA
Andrea

Andrea

Akrobatik, Feuerartistik, Stelzen, Hoola Houp